Universitäre Lehrveranstaltungen von PD Dr. Christina Klüver

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Duisburg-Essen

Veranstaltungen im WS 2020/21

Methoden der künstlichen Intelligenz und des künstlichen Lebens zur Lösung betriebswirtschaftlicher Probleme

Die Veranstaltung findet wegen Corona online statt.

Master: BWL-EaF; GOEMIK; MedMan-MedGW; MedMan-WiWi; MuU; VWL; WiInf

Teilnehmerbegrenzung auf 40 Studierende. Für diese Veranstaltung bitte hier anmelden.

Themen:

Entwickeln Sie in (interdisziplinären) Teams eigene Modelle mit Methoden der Künstlichen Intelligenz und des Künstlichen Lebens. Beispiele:

  • Auswirkungen von Pandemien oder Entwicklungshilfen, Bildung von Kartellen etc. mit Zellularautomaten (ZA)

  • Analyse von (Bild-)Daten aus Energiewirtschaft, Medizin, Umwelt, Ökonomie etc., mit einem Self-Enforcing Network (SEN)

  • Lösung von Mathematikaufgaben mit Booleschen Netzen und Self-Enforcing Networks (BN und SEN)

  • Optimierung von Prozessen mit Evolutionären Algorithmen (EA)

  • Ermittlung von Projekt-Risiken mit Fuzzy-Logik

  • Analyse großer Datenmengen mit dem Algorithm for Neighborhood Generating (ANG)

    • Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Sie können gerne eigene Themen vorschlagen.


Virtueller Weiterbildungsstudiengang (M.Sc.) Wirtschaftsinformatik (VAWI), Universitäten Bamberg und Essen https://www.vawi.de/

Software- und Qualitätsmanagement

Planen Sie in Teams ein (virtuelles) Software-Projekt.

---------------

Themen für Projekt- und Masterarbeiten:

  • Aktualisierung und Erweiterung der CoBASC-Tools für Zallularautomaten, Evolutionäre Algorithmen und Neuronale Netze

  • Eigene Themenvorschläge sind willkommen


Digital Business Innovation and Transformation (M.Sc.) https://www.center-for-digital-business.de

Big Data and Data Analytics

Machen Sie sich vertraut mit der Analyse (großer) Datenmengen.





Kontakt: christina.kluever@uni-due.de